Emotional Photography

Ob winzige Ausschnitte und Details oder große Panoramen, ob alltägliche Dinge oder seltene Naturschauspiele - Fotos können dem Betrachter eine Perspektive unserer Welt zeigen, die er oft mit eigenen Augen nicht wahrnimmt. Deshalb ist für mich ein Hauptanliegen beim Fotografieren, Emotionen zu wecken, Menschen für andere Blickwinkel auf ihr Leben und die Dinge darin zu sensibilisieren und Faszination für Natur und Leben aber auch für z.B. Technik, Formen und Farben zu wecken.

Wer steckt hinter Emotional Photography?

 

Katharina Schmidt